Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein herzliches "Grüß Gott" auf unserer Internetseite

                                        

Pasenbach, im Landkreis Dachau gelegen, war bis zur Gebietsreform 1972 eine eigenständige Gemeinde. Von Anfangs der 60er Jahre mit ca 400 Einwohnern zählt der Ortsteil von Vierkirchen mittlerweile ca 1300 Seelen, was die Nähe der Landeshauptstadt München (30 Km) und die gute Eisenbahnverbindung (S-Bahn) bis  dahin ausmacht. Die Feuerwehr, die seit 1897 besteht, wurde als eigenständige Wehr beibehalten und ist mit der FF Giebing und der FF Vierkirchen ein Bestandteil der 3 Feuerwehren in der Gemeinde. 31 Mann versehen regelmäßig ihren Dienst, der von Bahn-, Verkehrsunfällen, Fahrbahnreinigungen, Bränden  und dergleichen reicht. Seit 1995 ist die Feuerwehr ein eingetragener Verein.

 

125 jähriges

Die Mannschaft

  Gruppenbild

 

Ehrungen

 

Ehrungen Die Geehrten von links: Josef Huber 50 Jahre; Kom. Stefan Huber; Josef Strobl 50 Jahre; (verdeckt) Georg Rabl 50 Jahre; Erich Gärtner 50 Jahre; 2. Vorstand Albert Knebl 40 Jahre; (nicht anwesend) Anton Gärtner 50 Jahre und rechts (hinter dem Taferl) Vorstand Johann Gruber

 

 

Wir wünschen unserer Fahnenmutter, 

Maria Auracher 

              Maria Auracher

zum 101. Geburtstag alles Gute

 

 

 

 

33